Mit welchen Nebenwirkungen oder Komplikationen muss ich rechnen?

Hier möchten wir Ihnen einen Überblick über Nebenwirkungen und Komplikationen geben. Weil wir uns auf einige wichtige Angaben beschränken, können in Ihrem Aufklärungsbogen weitere Nebenwirkungen und Komplikationen genannt sein. Bitte beachten Sie auch, dass Sie hier nur Angaben finden, die auf die Behandlung zurückgehen. Symptome der Krankheit selbst, sind hier nicht berücksichtigt.

Welche Komplikationen können auftreten?

Diese Komplikationen sind möglich:

  • Bei Männern kann es zu vorübergehenden Problemen mit der Erektion kommen (etwa 7 von 100 Männern). In diesem Fall können Potenzmittel helfen.
  • Narbenbruch (bei 10 bis 20 von 100 Menschen). Um einem Narbenbruch vorzubeugen, kann die Bauchwand bei der Operation mit einem speziellen Netz verstärkt werden.
  • Langfristige Nierenschädigung (bei etwa 1 von 100 Menschen)
  • Verstopfung
  • Infektion im operierten Bereich
  • Der Arzt warnt vor Blutungen und Infektionen
  • Der Arzt erwähnt Darmkomplikationen
  • Der Arzt betont mögliche Potenzstörungen
Der Arzt warnt vor Blutungen und Infektionen
Der Arzt erwähnt Darmkomplikationen
Der Arzt betont mögliche Potenzstörungen